Shop Local Saturday 

Raus aus dem WEB rein in die Altsadt



Das BZ Heartbeat Glücksrad ist da! Erdrehen Sie sich eine der Prämienoptionen und VERSUCHEN SIE IHR GLÜCK! Wir feiern die Liebe zu Local Shops. 

    Warum lokal einkaufen

  • Kleine Unternehmen geben der Gemeinschaft mehr zurück.
  •  
  • Kleine Unternehmen haben einen großen wirtschaftlichen Einfluss. 

  • Kleine Unternehmen bieten einen besseren Kundenservice. 

  • Kleine Unternehmen bieten einen besseren Zugang zur Produktvielfalt. 

  • Kleine Unternehmen schaffen ein Gefühl der Gemeinschaft. 

  • Kleine Unternehmen schaffen lokale Arbeitsplätze.

Der lokale, unabhängige Shop ist wichtig. Er macht unsere Städte lebenswert, bunt und vielfältig. Und allein das ist schon Grund genug, ihm einen eigenen Aktionstag zu widmen.Bz Heartbeat und die teilnehmenden Betriebe veranstalten jeden ersten Samstag im Mai und Juni die Veranstaltung "Shop Local Saturday" . Eine wichtige, nachhaltige Veranstaltung in der Innenstadt von Bozen, wobei es darum geht, kleine Unternehmen zu unterstützen und unser Geld in der Region zu halten!

An diesem Aktionstag nehmen alle lokalen Geschäfte aus den Branchen von Fashion bis hin zu Interior oder Geschenkartikeln teil. Der Kreativität der Läden sind keine Grenzen gesetzt. Die Prämienoptionen von der Veranstaltung SHOP LOCAL SATURDAY findet am Samstag, 04. Juni unter den Mitgliedergeschäften von BZ Heartbeat statt. 

Das Reglement sieht vor, daß jeder Kunde daran teilnehmen kann, vorausgesetzt er hat in den teilnehmenden Geschäften eingekauft. Jeder Kunde darf einmal drehen, ausgenommen, das Glücksrad fällt auf den Joker, dann hat man die Möglichkeit nochmals zu drehen. Bleibt das Glücksrad beim Drehen auf einen der Prämienoptionen zwischen 5, 10, 15 und 20 % stehen, wird die Prämie/ Rabatt auf den kompletten Einkaufsbetrag in dem jeweilig getätigten Geschäft reduziert.
Während sich Italien von der Pandemie erholt, stehen viele Unternehmen immer noch vor großen Herausforderungen, um wieder auf die Beine zu kommen, und es ist wichtig, dass wir sie weiterhin unterstützen.

Teilnehmende Betriebe